Umwelt

UMWELT Dies bedeutet:

Durch Weiterbildung möchten wir eine höhere Qualifikation unserer Mitarbeiter erreichen und deren Wissen über Umweltbelange erhöhen, damit diese in der Lage sind, die Umwelt in die tägliche Arbeit mit einzubeziehen.

Durch die Kooperation mit Lieferanten, Kollegen, Kunden, Behörden sowie anderen Interessengruppen, die ebenfalls einen aktiven Anteil daran nehmen, die Gesamtlogistik und deren Effekt auf die Umwelt zu verbessern.

Wir sehen Umweltverbesserungen als langfristiges Investment.

Konstante Verbesserungen vermeiden Einflüsse auf die Umwelt durch Logistik-, Speditions- und Transportunternehmen.

Durch die ständige Aktualisierung und Implementierung von neuen Gesetzgebungen in Bezug auf Umweltbelange möchten wir garantieren, dass wir umweltfreundlich arbeiten.

In Kooperation mit unseren Partnern konzentrieren wir uns aktiv darauf, die von unserem Betrieb verursachten Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Dies wird durch die Einbeziehung der Umwelt in unsere Transport- und Logistikangebote / Lösungen getan.

CO2-Rechner

Mit FREJA als Ihrem LKW-Spediteur können Sie Ihre CO2-Emission berechnen. Alles, was Sie hierzu benötigen, ist das Ladegewicht (in Kg) und die Distanz vom Absender zum Empfänger (in Km).

Die Berechnung basiert auf Standards und Durchschnittswerten, ergibt aber eine gute Schätzung Ihrer CO2-Freisetzung während des Transports durch FREJA.

Der Rechner wird gemäß des französiscenh methodischen Leitfadens aktualisiert, in Anwendung des Artikels L 1431-3 des Französischen Transportgesetzes.

Sollten Sie Fragen zu Ihrer CO2-Emission oder zu anderen Dingen bezüglich unserer Umweltschutz-Bemühungen haben, kontaktieren Sie uns doch bitte.